imageBratislava und die Umgebung und
südslowakische Thermalbäder
  

Bratislava und die Umgebung und südslowakische Thermalbäder


Die alte Grenz- und Brückenstadt Bratislava-deutsch Preßburg, ungarisch Poszony, ist die größte Stadt der Slowakei - mit ca 450.000 Einwohner und die Hauptstadt der Republik. Die Stadt liegt unweit nordwestlich des Dreiländerecks, wo die Grenzen der Slowakei, Ungarns und Österreichs zusammentreffen. Die Stadt liegt an der Donau-Dunaj und der Dona
ustrom erreicht in Preßburg eine Breite von 300 m und wird von 4 Brücken überspannt. Preßburg hat eine strategische Lage, weil es ist nicht weit nach Wienca 65 km und nach Budapest 195 km.

Sehenswertes:

Markant ist die Burganlage, mit Burgschloß, die vermutlich im 9.Jh. als Grenzfestung des Großmährischen Reiches entstand. Man gestaltete sie mehrmals um, ihr Aussehen - im Volksmund - das umgedrehte Betterhielt sie nach einem Umbau in 17.Jh.
Sehenswert ist weiter die Altstadt, bes. Hauptplatz , Primatialplatz und Franziskanerplatz, deren Gebäude heute unter Denkmalschutz stehen und vielfach restauriert wurden.
8 km westlich von Bratislava befindet sich die Ruine einer Grenzburg - Devín- an der Einmündug der March in die Donau.Von oben ist eine schöne Aussicht. Erholungszentrum mit guten Bademöglichkeiten sind die nicht weit entfernten Goldene Strände - Zlaté piesky
Wegen der strategischen Lage kann man von Bratislava Tagesfahrten nach Budapest und Wien unternehmen, die beiden Städte sind auch mit Tragflügelboot erreichbar. Auch andere Bootsfahrten sind sehr beliebt. Auch die unweit gelegene ungarische Stadt Györ - /historischer Teil, Märkte und Thermalbäder/ ist ein lohnender Ausflugsziel.
Nicht weit nordöstlich von Preßburg ziehen sich auf annähernd 90 km Länge, 10 km Breite und einer Höhe bis zu 768 m zwischen den breiten Flußtälern von March und Waag die Kleinen Karpaten. Dort gedeiht vorzüglicher Wein verschiedener Rebsorten.
Die Besucherzentren sind das Städtchen Jur pri Bratislave mit charakteristischen Winzerhäusern, dann die Stadt Pezinok und Modra.
Bei Senioren und Familien sind besonders die südslowakischen Thermalbädern beliebt ,/südöstlich von Preßburg/ es sind einfache Thermalbäder, auch mit Winterbetreib, und so kann man hier das Baden mit Weinkellerbesuchen und verschiedensten Ausflügen auch nach Ungarn und Österreich verknüpfen. Die wichtigsten Orte sind Dunajská Streda und Èalovo-Velký Meder

Reiseziele in der  SlowakeiHOME
zurück


Programmbeispiele für Gruppenfahrten
Hier zeigen wir Ihnen nur einige Beispiele für Ihre Orientierung, die Vorschläge entsprechen unserer Erfahrung nach, den meisten Wünschen. Natürlich werden die Programme /auch Spezialprogramme/ nach Ihrem Wunsch zusammengestaltet, sowie nach der Art Ihrer Gruppe. Es ist kein Muß für Sie, die Ausflüge so zu machen, wie hier angeführt sind, es bestehen auch verschiedene Kombinationen. Sie können sich bei vielen Reisen entscheiden, ob Sie den Reiseleiter brauchen oder nicht, die Ausflüge können sie auch mit Ihrem eigenem Bus oder Minibus machen. Wir helfen Ihnen dabei mit Rat und Tat - z.B. mit Reservierungen und Kartenmaterial. Die Preise für die Busfahrt sind natürlich von der Abfahrtsort abhängig. Zu jedem Aufenthaltsort geben wir Ihnen allerdings die konkreten Preise bekannt. Allerdings einige Programme sind nur an bestimmten Wochentagen, bzw. in der bestimmten Jahreszeit möglich, einige müßen relativ früh im voraus reserviert werden. Wir beraten Sie gerne.

1.Tag: Anreise, Begrüßung vor Ort, Hilfe mit der ersten Orientierung, Programminformationen
Programmvorschläge :
Besuch oder Ausflug slow.Thermalbäder
/ je nach dem Aufenthaltsort ev. auch Busfahrt, Besuch von Dunajska Streda, Velky Meder oder Kurstadt Piestany/
Stadtführung in Bratislava-Preßburg
/Rundgang mit RL /
Fahrt in die Umgebung von Bratislava - in die Kleinen Karpaten
/Busfahrt, mit RL, Burg Devin, Rundfahrt Kleine Karpaten mit kleiner Wanderung und mit dem Besuch eines Weinkellers/
Fahrt nach Györ-Ungarn
/Busfahrt, RL, Besuch der Stadt Györ/
Fahrt mit Tragflügelboot nach Wien
/Fahrt hin und zurück, mit RL, in Wien Rundgang, dasselbe als reine Busreise möglich/
Fahrt mit Tragflügelboot nach Budapest
/Fahrt hin oder zurück, mit RL, eine Fahrt mit Bus, in Budapest kurzer Rundgang, Programmerweiterung in Budapest-Ungarn möglich/
zurück